Rückblick eines stolzen Präsidenten

Was hatte man noch im August 2002, im Fox Sports Worid Pre-Saison Report geschrieben: Gewinnen sie wieder   alles?  Alles nicht, aber viele Spiele konnten wir durch unsere unbändige Spiel- und Kampflust zu unseren Gunsten   entscheiden. 

Haben sie die nötigen Transfers verschlafen? Nein,aber die Transfers waren verletzt oder einfach nicht mehr erreichbar. Am Schluss der Saison konnten Leute wie Markus, Floh oder Pascal für mehrere Spiele doch noch verpflichtet werden. Danke auch den beiden Aushilfen aus Höngg: Tapio und Rauber. Die stärkste Verpflichtung war natürlich der Spieler von den Black Wings. Dem man leider nur eine Chance geben wollte. Nach meiner Meinung der beste Einkauf der Saison.

Quadrantiso gefährlich wie nie? JAAAAAAAAAAAA18 Skorerpunkte, die beste Saison seines Leben! Seit er seine Schuhe selber bindet, trifft er besser.

Diese Mannschaft hat eindeutig Übergewicht! Das stimmt leider, aber Jussy und Pablo schmieden schon Pläne für eine Gewichtsabnahme vor der Saison. (  Pitsch und Howikönnen uns gerne dabei Gesellschaft leisten)  Leider müssen wir auch die teuren Flaschen behalten, weil sie keiner Kaufen will.( Nicht mal, wenn der Präsident etwasdraufzahlt, nehmen sie die) Ausser ein paar Differenzen anfangs Saison (Arosa), verlief auch diese Saison ohne grössere Zwischenfälle   positiv. So hoffen wir, Howi, Sandro und moi, dass Ihr mit unserem Einsatz zufrieden wart. Ich persönlich will meinem Vorstand nochmals vom Herzen für den grossartigen Einsatz danken.

Was wird die nächste Saison für Überraschungen mit sich bringen? Die ganz grosse Neuheit ist natürlich die   Canistro Bibel.Gar nicht gewusst, dass Howi so eng zu Gott steht. Hatte gedacht, Du warst in Spanien in den Ferien und nicht im Vatikan. Spass bei Seite, die Bibel ist ein Meilenstein in der Geschichte der El-Canistros.

Die Bibel wird den Teamgeist sicher verstärken und damit uns noch gefährlicher machen. Trotz Übergewicht, schlechten Transfers und zu teuren Flaschen.

Besonders freue ich mich auf das Trainingslager in Engelberg. Die Frage ist nur: Wird Engelberg die Canistros   überstehen? Der grosse Verlierer wird auf jeden Fall die Leber sein.

Im Sommer sind ein paar Events geplant. Diese Events sollen den Zusammenhalt dieses Teams stärken und verhindern,dass wir uns erst im Oktober wieder treffen. Für gute Ideen ist der Vorstand dankbar.

Abl. Juni findet man Väterchen im Nordstern, wo er die Bar im Aussenbereich führen wird. Ihr seid herzlich   willkommen. Würde mich auf eure Besuche freuen.

Seeya! Euer stolzer Präsident

Pablo Väterchen El-Canistro   Himself Quadranti

Bäääck

Leave a Reply